Spiel, Spaß und Beratung

PEKiP®

Das Prager-Eltern-Kind-Programm, kurz PEKiP®, ist ein Angebot an Eltern, ihre Kinder von Anfang an in ihrer Entwicklung aktiv zu unterstützen. Dabei greift das Konzept auch wissenschaftliche Erkenntnisse aus der Säuglingsforschung auf. Unsere PEKiP®-Kurse bieten eine liebevolle Begleitung für Sie und Ihr Kind von der 8. Lebenswoche bis zum ersten Lebensjahr.

Wenn Sie mehr über das PEKiP®-Konzept wissen möchten, besuchen Sie gerne die Internetseite www.pekip.de .

Was machen wir?

Nach einem strukturierten Programm gibt es altersgerechte Spiel- und Bewegungsanregungen, wobei jede Woche ein neues Themenfeld hinzukommt mit neuen Spielanregungen. Ich unterstützte in jeder Stunde nicht nur die grob- und feinmotorischen Entwicklung, sondern erfreue die Babys auch mit Finger- und Singspielen. Die Mütter können hierbei Kontakte zu anderen Frauen mit Babies knüpfen, die im gleichen Monat geboren worden sind, und gemeinsam verfolgen, wie viel Spaß den Kleinen das Beisammensein mit Gleichaltrigen macht.

Warum PEKiP® bei uns?

Ich berate Sie individuell mit besonderem Augenmerk auf die Bedürfnisse von Mutter und Kind. Ich finde mit Ihnen gemeinsam den richtigen Weg für Sie, sei es beim Schlafen, Stillen oder Füttern. Jede Familie und jedes Kind ist anders, deshalb bevorzuge ich persönliche Lösungen, mit denen Sie sich wohl fühlen.

Leistungen:

  • Die Kurse starten, wenn die Babys 8 Wochen oder älter sind. Auch ältere Babys können gegebenenfalls in Kurse nachrücken. Die Kurse laufen immer von Montag bis Freitag in der Zeit von 9:30 – 11:00 Uhr und 11:15 – 12:45 Uhr.
  • Ausnahmsweise auch Mal von 13:00 – 14:30 Uhr.
  • Es gibt auch Kurse nur für Mütter mit dem 2. Kind.
  • Die Anmeldung muss generell schriftlich und rechtzeitig vor Kursbeginn erfolgen.
  • Sie sind eine Gruppe und suchen eine Leiterin, sprechen Sie uns an, wir richten für Sie einen Kurs ein!

Kosten:

10 Treffen à 90 Min. für 149 €.

 

ACHTUNG: Ein PEKiP® Jahr geht über 3 Blöcke!

Bitte rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns ein Mail bei Interesse. Dann sagen wir Ihnen gerne, welcher Kurstermin für Ihr Baby in Frage kommt.